Tipps für kostengünstige Blumendekoration Teil 1

Eine Hochzeit ohne Blumen ist fast undenkbar. Gleichzeitig können sie das Hochzeitbudget schwer belasten. Mit so vielen verschiedenen Nutzungen – Brautstrauß, Brautjungfern, Kirchgang, Altar Gestecke, Empfang, Feiern Raum und Tischgestecke, sind die Kosten für Blumen genau unter die Lupe zu nehmen und die Blumengesteckwahl Vorsichtig zu planen.

low-wedding-centerpieces

Ihr müsst nicht auf eine wunderschöne Hochzeit voll Blumen verzichten ohne gleich ein leeres Portmonee zu haben.

Hier sind 12  guten Ideen die euch Helfen bei Dekorationen mit Blumen zu sparen.

Heute könnt ihr die ersten 4 Tipps nachlesen und ihr könnt euch schon auf die nächsten freuen.

Nr. 1: Blumengestecke von der Kirchdekoration und dem Autoschmuck wieder verwenden

Die Dekoration des Kirchgangs kann man für die Tischdekoration nutzen, die Dekoration des Altars für das Hochzeitsbuffet. Die Hochzeitszeremonie dauert in der Regel nur eine halbe Stunde und es wäre eine Schande die Blumen nur für diese kurze Zeit zu nutzen und dann wegzuwerfen. Diese Aufgabe könnte eine Freund oder Familienmitglied übernehmen, falls Ihr keinen Hochzeits Koordinator für diesen Tag bestellt habt.
Wichtiger Hinweise: Logistik und Kommunikation sind wesentlich für den makellosen Ablauf dieser Aufgabe. Gebt euren klaren Plan rechtzeitig bekannt und versichert euch, das der, der die Verantwortung hat anwesend ist und alles im Griff hat.
Plant den Kirchen und Autoschmuck im Zusammenhang mit einer zweiten Verwendung das solltet ihr im Kopf haben. Euer Hochzeitsplaner oder der Florist kann euch dabei helfen.

Nr. 2. Brautjungfernstrauß als Tischmitte Gestecke

flower-centerpiece-ideas-for-wedding

„Nach der kirchlichen Trauung brauchen die Brautjungfern die Sträuße nicht mehr. Warum nicht diese in einem Glasgefäß arrangieren oder egal für welche andere Mittelstucke. Für den Gästetisch, Candybar oder Buffettisch!

 

Nr.3: Bleibt bei Blumen der Saison

Verwendet für die Blumendekoration und den Brautstrauß Blumen der Saison. Lass dich beraten, welche die günstigsten und schönsten Blumen für deine Hochzeit sind. Grün ist die kostengünstige Variante zu den Blumen selbst. Dekoriere mit viel Farn, Blättern und Laub und setz auf eine dekorative Blume in der Mitte der Blumendekoration.

 

Nr.4: Bleibt Kreativ

Decatur_Georgia_Wedding_Old_Courthouse_on_the_Square_FlightsOfFancy_occasionsonline_0050

Verwendet zur Deko nicht nur Blumen. Wie wäre es denn mal mit etwas ganz anderem. Basilikum, Rosmarin, Pfefferminz oder Lavendel vielleicht? Sieht wunderbar aus und riecht auch toll! Auch nicht Traditionelle Blumen wie Schleierkraut, Lavendel, Weizen und sogar Kohl, kommen sehen sehr gut aus.



WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com